Kontakt

02365-13284

Zahnarzt Marl, Recklinghausen

Empfindlicher Mundraum

Für manche Frauen wird das Zähneputzen mit Beginn der Schwangerschaft zur Qual. Ihnen wird davon schlecht, weil ihr Mund sehr berührungsempfindlich geworden ist. Ein kleiner Trost: Meist hört die Übelkeit nach dem ersten Schwangerschaftsdrittel auf.

Wenn Sie davon betroffen sind, sollten Sie für die Zwischenzeit ausprobieren, wie Sie Ihre Zähne dennoch pflegen können.

  • Viele Patientinnen kommen mit kleineren Zahnbürsten besser zurecht, z. B. mit einer Kinderzahnbürste oder einer elektrischen Zahnbürste mit kleinem Bürstenkopf.
  • Wechseln Sie gegebenenfalls die Zahnpasta, falls Ihnen der Geschmack Ihrer Pasta unangenehm ist.
  • Sprechen Sie uns an, wenn es Ihnen nicht möglich ist, Ihre Zähne zu putzen. Wir empfehlen Ihnen übergangsweise eine medizinische Mundspüllösung.