Kontakt

02365-13284

Zahnarzt Marl, Recklinghausen

Mundspüllösung

Medizinische Mundspüllösungen enthalten antibakterielle Stoffe, die gegen Karies und Parodontose helfen können. Mundwässer hingegen hinterlassen nur einen frischen Geschmack und Geruch und haben keine weitere Wirkung.

Medizinische Mundspüllösungen mit einer hohen Konzentration an antibakteriellen Bestandteilen sollten nicht über längere Zeit verwendet werden. Diese können nicht nur die unerwünschten, sondern auch nützliche Bakterien in der Mundhöhle abtöten und damit bei längerem Gebrauch die Mundflora durcheinander bringen. Außerdem können sie auch das Geschmacksempfinden beeinflussen und die Zähne unschön verfärben.

Die geringer konzentrierten Lösungen tragen zu einer besseren Mundhygiene bei. Entscheidend für gesunde Zähne und Zahnfleisch ist allerdings die regelmäßige und sorgfältige Reinigung mit Zahnbürste und Zahnseide.