Kontakt

02365-13284

Zahnarzt Marl, Recklinghausen

Zahnimplantate

Besondere Fachkompetenz

Dr. Iris Lohmann-Gessner M.Sc. ist als Master of Science Implantologie besonders ausgebildet und qualifiziert.

Zahnimplantate erhalten Lebensqualität: Sie sehen nahezu aus wie eigene Zähne und werden auch als solche empfunden. Mehr Ausstrahlung, unbeschwert essen, sprechen und lachen – das alles ist mit ihnen (wieder) möglich.

Dem natürlichen Vorbild kommen Zahnimplantate so nahe, weil sie den kompletten Zahn inklusive Wurzel in der Ästhetik und Funktion nachbilden.

Zahnimplantate

Ein Zahnimplantat – was ist das?

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel, die mit dem umgebenden Knochengewebe verwächst. Sie ist darin fest verankert. Darauf wird eine Zahnkrone, eine Brücke oder ganze Zahnreihe stabil befestigt.

Die Vorteile von Zahnimplantaten:

  • Natürlichkeit: Der Kaukomfort und das Gefühl von eigenen Zähnen bleiben erhalten.
  • Zahnästhetik: Implantatgetragener Zahnersatz wirkt ausgesprochen ästhetisch – fast so, als wären es Ihre echten Zähne. (Bei Implantaten gibt es z. B. keine „freischwebenden“ Brückenglieder oder auffallende Halteelemente.)
  • Schonung der Nachbarzähne: Zum Einsetzen müssen keine gesunden Nachbarzähne beschliffen werden. Deren Zahnsubstanz bleibt unversehrt.
  • Erhalt des Kieferknochens: Implantate verhindern Knochenrückgang, weil sie den Kiefer wie natürliche Zahnwurzeln belasten.
  • Fester Biss bei Vollprothesen: Wesentlich mehr Halt als Haftmittel und Saugkräfte bieten implantatgetragene Prothesen, weil sie fest mit dem Kiefer verbunden sind.

Mehr über die Implantatbehandlung in unserer Praxis erfahren Sie auf der folgenden Seite.

Weitere, allgemeine Implantat-Informationen (Vorteile, Einsatzmöglichkeiten u.v.m.) erhalten Sie in unserer Gesundheitswelt.